Postsendung

Aus alt, mach neu per Post

Gipsabdruck_PostSie würden gerne Ihren bereits abgenommen Gipsabdruck vom Babybauch nachbearbeiten bzw. restaurieren lassen? Wohnen aber nicht in der Nähe von Nürnberg, Erlangen, Bamberg, Bayreuth, Forchheim bzw. der Weg zu meinem Atelier ist Ihnen zu weit?

Kein Problem. Gerne können Sie mir Ihren unfertigen Gipsabdruck per Post zusenden. Hierzu sei gesagt:

– Nein, der Gipsabdruck geht nicht zu Bruch! Versprochen! –

…und dass würde ich Ihnen nicht versprechen, wen ich mein Versprechen nicht halten könnte.

postSobald der Gipsabdruck bei mir eintrifft, werde ich mich telefonisch bei Ihnen melden. Wir besprechen alles was Ihnen wichtig ist und tauschen uns aus. Die Bestätigung erhalten Sie dann schriftlich. Ich mache mich ans Werk und sende Ihnen den veredelten Gipsabdruck nach Fertigstellung und Abnahme zurück.

Ich bitte um Verständnis, das ich erst mit der Arbeit beginne, sobald die Anzahlung von 100,00€ eingegangen ist. Die benötigten Daten erhalten Sie nach der Auftragsannahme.

Der Aufschlag für Versand und Material liegt bei Gipsbäuchen ohne Rahmen bei einmalig 19,95€, bei Gipsabdrücken mit Rahmen bei 35,00€ (inkl. Sperrgut Aufschlag). In beiden Fällen inkl. Verpackungsmaterial. Wir möchten ja beide, dass der Neue, frisch veredelte Gipsabdruck unversehrt bei Ihnen zuhause ankommt.

Ich bitte auch um Verständnis, dass die Kosten für den Hinweg auch bei Ihnen liegen.